Seite 1 von 6


Kursprogramm aus Ernährung

wenig Teilnehmer Leck Küchen der Welt

vhs Leck ab Di., 07.09., 18:00 Uhr

Frauen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea und Somalia zeigen Rezepte aus ihrer Heimat. Leckere Speisen aus anderen Ländern kennenlernen und miteinander ins Gespräch kommen - das möchten wir in diesem Kurs. Eine Kooperation mit der Migrationsberatung des Diakonischen Werks Südtondern. Entgelt plus Lebensmittelpauschale von ca. 10,00 Euro für die Zutaten pro Kochabend.
Wir kochen gemeinsam mit unseren Kindern einfache Gerichte aus verschiedenen Ländern. Anschließend werden wir gerne zusammensitzen, uns unterhalten und die Speisen verzehren. Wir freuen uns auf neue interkulturelle kulinarische Erlebnisse. Herzlich willkommen! Eine Kooperation mit dem Familienzentrum Leck und dem Haus der Jugend Leck. Einmalige Kursgebühr plus Ausgaben für Lebensmittel von ca. 8,00 EUR pro Kochabend.

Kurs ausgefallen Einfach und Lecker - der Männerkochclub

vhs Süsel ab Di., 23.11., 19:00 Uhr

Die Zubereitung eines 3-Gänge-Menüs steht an jedem Kursabend (regelmäßig der 3. Dienstag im Monat) auf dem Plan. Daneben wird zusätzlich eine kleine Knabberei, Fingerfood oder ein Gruß aus der Küche angerichtet. Die Rezepte entstammen Küchen aus aller Welt, zubereitet mit einfachen bis hin zu erlesenen Zutaten.

Die Lebensmittelumlage von 90,00 € (für alle Kurstage) ist am 1. Kursabend direkt an den Dozenten zu entrichten, Getränke sind in der Umlage enthalten.

Bitte Schürze mitbringen.

auf Warteliste Tapas, Fingerfood und Antipasti

vhs Nortorf ab Mi., 08.12., 18:30 Uhr

Schon beim Gedanken an die kleinen Leckereien läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Spanische Tapas wie wir Sie vom letzten Sommerurlaub kennen – Italienische Antipasti wie beim letzten romantischen Essen beim Italiener um die Ecke und kleine Häppchen für die Finger aus aller Welt…

fast ausgebucht Weihnachtliches Schlaraffenland - -AMS 26. November 202

vhs Kellinghusen ab Fr., 10.12., 15:30 Uhr

Süßigkeiten einmal anders
Für Kinder ab 8 Jahre mit oder ohne erwachsene Begleitung
Überall lachen sie uns an; die süßen Leckereien. Doch leider sind viele mit industriellen Zucker hergestellt und das ist weder für Groß noch Klein gesund. An diesem Nachmittag wird Euch gezeigt, wie Ihr schnell und einfach leckeren Naschkram mit gesunden Zutaten herstellen könnt. Das macht nicht nur eine Menge Spaß, sondern schmeckt auch einfach richtig lecker! Lebensmittelkosten pro Teilnehmer/in 5,00 €.
Mitzubringen: Schürze, Dosen und Getränk.

Kurs ausgefallen Ausfall: Essen & Trinken: Einladung zum Hüttenschmaus

vhs Gettorf ab Mo., 13.12., 18:30 Uhr

Wenn’s draußen kalt und ungemütlich wird, mögen wir deftige oder süße Gerichte aus den Alpenregionen besonders gerne. Heute gibt es Leckeres aus Pfanne, Topf und Ofen: Bratkartoffeln, Rösti, Schmarrn... herzhaft und urig! Und dafür muss man noch nicht einmal auf Skiern gestanden sein.
In der Gebühr sind 12 € für Lebensmittel enthalten.

wenig Teilnehmer Einmal Sauerbraten und zurück

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Do., 16.12., 19:00 Uhr

Wir gestalten ein Menü rund um den Sauerbraten! Rheinische, niederrheinische und westfälische Nationalgerichte um das Heiligtum jeder niederrheinischen Hausfrau - in der Zubereitung, die schon die Uroma kochte - mit "Omas Rotkohl", "Tante Ellas Rahmwirsing", Kohlrabisuppe vorweg und Pflaumen zum Dessert...
Anlässlich des Tages der heiligen 3 Könige führt Sophie Pekrun in ausgewählte französische Traditionen ein. Während in Nordfrankreich an diesem 06.01. ein "Gâteau des rois" üppig mit Früchten und Zucker serviert wird, kommt in Südfrankreich ein "Galette des rois" auf den Tisch. Was die Unterschiede sind und was eigentlich eine "fève" ist, erfahren und kosten Sie in diesem Backkurs. Neben den Galettes werden noch weitere französische Spezialitäten wie Madeleines oder Eclairs gebacken und gemeinsam genossen.
In der Gebühr sind 12 € für Lebensmittel enthalten.

wenig Teilnehmer Leck Küchen der Welt

vhs Leck ab Di., 11.01., 18:00 Uhr

Frauen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea und Somalia zeigen Rezepte aus ihrer Heimat. Leckere Speisen aus anderen Ländern kennenlernen und miteinander ins Gespräch kommen - das möchten wir in diesem Kurs. Eine Kooperation mit der Migrationsberatung des Diakonischen Werks Südtondern. Entgelt plus Lebensmittelpauschale von ca. 10,00 Euro für die Zutaten pro Kochabend.

wenig Teilnehmer Nachhaltig leben...saisonal und regional kochen

vhs Aukrug Aukrug, ab Di., 11.01., 18:00 Uhr

Jeden Tag ein leckeres, frisches und gesundes Essen auf den Tisch zu bringen, ohne großen Aufwand, ist gar nicht so schwer.
Mit guter Planung und einem cleveren Einkauf können Sie Ihren Essensplan für die Woche leicht managen. In diesem Kurs lernen Sie, direkt am Herd, wie man mit wenigen Zutaten Gerichte variieren kann. Sie erfahren etwas über sorgsame Vorratshaltung, richtige Lagerung und erhalten pfiffige Anregungen um Zeit und Geld zu sparen und um nachhaltig leben zu können.
Ein Abend zum Lernen, aber auch zum gemeinsamen Essen in gemütlicher Runde.

Seite 1 von 6

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Bei Fragen zu einzelnen Kursen wenden Sie sich bitte an die veranstaltende Volkshochschule.

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download