Seite 1 von 3


Kursprogramm aus Umweltbildung

wenig Teilnehmer Forum Solarenergie III

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg , ab Di., 07.12., 17:00 Uhr

Mit diesem Angebot bietet der Landesverband Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), eine Plattform für alle, die sich für die Nutzung von Sonnenenergie interessieren. Die Diskussionsthemen sind so vielfältig wie die Anwendungsmöglichkeiten: von Kleinst-PV-Geräten bis zur „echten“ PV-Anlage, von dem solaren Trocknungsgerät bis zur thermischen Solaranlage mit Heizungsunterstützung. Auch die Verbindung mit nicht-solarer Strom- und Wärmeerzeugung (z.B. Wärmepumpe, Heizkessel, BHKW) wird Thema sein.
Das Format der online-Veranstaltungen besteht aus einem Impulsvortrag und anschließender Diskussion. Eingeladen sind alles Hausbesitzer und solche, die es werden wollen, aber auch Mieter und allgemein an der Nutzung der Sonnenenergie Interessierte.

wenig Teilnehmer Feuchtigkeit und Schimmel - AMS 7. Januar 2022 - online

vhs Kellinghusen ab Di., 11.01., 18:30 Uhr

In Kooperration mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein
Schimmel im Haus gefährdet die Gesundheit und ist ein Ärgernis. Die Ursachen für Schimmelbefall sind sehr unterschiedlich: Manchmal liegt es am falschen Heizen und Lüften, in anderen Fällen an schlechter Isolierung oder baulichen Fehlern. Wie man Schimmel verhindert und wie man ihn im Ernstfall wieder loswerden kann, beschreibt unser Energieberater in diesem Vortrag. Der Vortrag ist dank der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei.
Der Vortrag wird online stattfinden. Den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Anmeldeschluss erreicht Leck Grünholzschnitzen

vhs Leck ab Mi., 12.01., 18:30 Uhr

Mit frisch geschlagenem Weichholz wie Weide oder Pappel kann man ohne großen Kraftaufwand und ohne Elektrowerkzeug schnitzen. Wir lernen in diesem Naturkunst-Kurs, wie ein gebrauchstüchtiges Besteckset aus Buttermesser, Grillgabel oder Pfannenwender und kleinem Löffel für Dips hergestellt wird. Verzierungen und Feinschliff ergeben ein weniger rustikales, elegantes Aussehen. Mitzubringen: Arbeitshandschuhe.

wenig Teilnehmer Erwerb Motorsäge-Sachkundenachweis

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Sa., 29.01., 09:00 Uhr

Mit Kreisförster Christof Vetter und Forstwirten Jörg Sendzek und Kai Nühse / Schule Tellingstedt

Der Umgang mit der Motorsäge ist nicht ohne Risiko. So muss auch das Gefahrenpotential von Bäumen bei der Brennholzselbstwerbung im Wald richtig eingeschätzt werden. Seit 2005 muss man den Motorsäge-Sachkunde¬nachweis besitzen, damit die Brennholzselbstwerbung in zertifizierten Kreisforsten erfolgen kann.
Kursinhalte: Unfallverhütungsvorschriften / Schutzkleidung und -Ausrüstung / Wartung von Motorsäge und -kette / Vermittlung notwendiger Fachkenntnisse /Einschätzung des Gefahrenpotentials beim Fällen von Bäumen
Vorrausetzungen: Die Teilnehmer haben eigene persönliche Schutzausrüstung dabei. (Die Schutzausrüstung besteht aus Schnittschutzschuhen, Schnittschutzhose, normale Arbeitshandschuhe, Helm mit Visier und Gehörschutz!)
Eine eigene Motorsäge ist nicht notwendig, kann aber gerne mitgebracht werden.)

Anmeldeschluss erreicht Leck Perlmutt aus Fördemuscheln

vhs Leck ab Mi., 02.02., 18:30 Uhr

Zwischen zwei Meeren mangelt es nicht an schönen Muscheln mit Perlmuttschicht, aber wie kann man dieses spannende und biotechnisch interessante Material herausarbeiten und verwenden? In diesem Naturkunst-Kurs lernen wir, wie von Hand oder mit Elektrowerkzeug Knöpfe - rund, oval, eckig - und Schmuckanhänger (auch für draußen) gearbeitet werden. Mitzubringen: Arbeitshandschuhe und Mundschutz gegen Staub.

wenig Teilnehmer Naturgemäßer Obstbaumschnitt

vhs Amt Arensharde ab Sa., 12.02., 13:30 Uhr

An verschiedenen Apfelbäumen unterschiedlichen Alters wird der Obstbaumschnitt vorgeführt.
Treffpunkt 13:30 Uhr auf dem Kirchplatz in Hollingstedt Lahmenstraat 1, dann geht es weiter Richtung Obstplantage oder Streuobstwiese auf dem Hof.
Das Dachgeschoss ist im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt? Die Außenwand schimmelt? Rohrleitungen im Keller heizen die Garage unter dem Haus mit? Dafür gibt es Lösungen - auch kleine Veränderungen senken Energiekosten und erhöhen den Wohnkomfort. In diesem Vortrag informieren wir, wie man mit Eigenleistung und geringem Aufwand die Wärme besser im Haus halten und Heizkosten senken kann. Dazu gibt es Tipps für die geschickte Nutzung von Förderprogrammen für größere Modernisierungen.

wenig Teilnehmer Leck Pinsel, Zeichenkohle und Rohrfeder

vhs Leck ab Mi., 23.02., 18:30 Uhr

Sie lernen, wie das eigentliche Malwerkzeug hergestellt wird und wenden es an: malen Sie mit Kiefernnadeln, selbstgebundenen Pinseln aus Tierhaaren, zugespitzten oder aufgefaserten Zweigen, schnitzen Sie sich eine Rohrfeder aus Bambus und brennen Sie Ihre eigene Zeichenkohle aus Weinranken. Als Farbe steht in diesem Kurs ausschließlich Schwarz als Tusche und Gouachefarbe zur Verfügung, was am Ende dieses Naturkunst-Kurses eine schöne Kunstgalerie ergeben wird. Mitzubringen: Arbeitshandschuhe.

wenig Teilnehmer Die eigene Website mit Wordpress

vhs Ratzeburg ab Sa., 26.02., 8:00 Uhr

Mit dem kostenlosen CMS Wordpress kommen Sie schnell zu einer Internetseite ohne Programmierkenntnisse besitzen zu müssen.
Von der Installation, dem Verwenden von Plugins, bis hin zum Anpassen von kostenlosen Stilvorlagen werden die Grundkenntnisse bis zur fertigen Website vermittelt.
Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit Internetkenntnissen, Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich

wenig Teilnehmer Dachdämmung: Im Sommer kühl, im Winter warm

vhs Glückstadt ab Do., 03.03., 18:30 Uhr

Der Energieberater der Verbraucherzentrale stellt die verschiedenen Möglichkeiten der Dachdämmung und die passenden Förderprogramme vor. Die in Deutschland am häufigsten ausgeführte Dämm-Maßnahme am Haus ist die Dachdämmung. Da Wärme nach oben steigt, bietet eine gut ausgeführte Dachdämmung die Möglichkeit, viel Energie zu sparen und damit die Heizkosten zu senken.

Seite 1 von 3

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Bei Fragen zu einzelnen Kursen wenden Sie sich bitte an die veranstaltende Volkshochschule.

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download